Miete / Kauf

Denkmalschutz – Anlage

Gestaltung & Modernisierung
nach Kundenwunsch

Visualisierung

Gestaltung - Kreation

Einrichtungsideen

"Schön ist eigentlich alles... was man mit Liebe betrachtet!"

- © Christian Morgenstern

"Man lebt so wie man wohnt, man wohnt so, wie man lebt."

- © Adalbert Bauwens

"Wer am Ende der Welt wohnt, meint, er befinde sich an ihrem Anfang."

- © Walter Ludin (*1945)

Projekt

Vorhaben

Wissenschaft

Raum für Wissenschaft und Bildung - Kulturelles Design - modernes technisches Equipment

Soziales

Raum für Vorsorge, Behandlung, Betreuung, Erziehung - freundliches Ambiente - multifunktionales Raumdesign

Wohnen

Raum für Familien, Freizügigkeit, Stil, Moderne - Apartment - Singlehouse - Wohnanlage. Gründerzeitdesign - hochwertige Materialien

Kultur

Raum für Veranstaltungen, Kongresse, Ausstellungen. Freizügigkeit - Repräsentativität

Erlebe Tharandt

  1. Mitgl. d. Kgl. sächs. Freiherrenstandes Dresden

    VILLA MILKAU

    Emil Freiherr von Milkau (* 22. Oktober 1847; † 29. Mai 1916) – Milkau (Milckau) ist der Name eines meißnisch-osterländischen Adelsgeschlechts – Förderer des Kurwesens in der Stadt Tharandt, ließ die Milkau-Villa geg. 1882 in der dargestellten Weise erbauen. Er war Teil des Kgl. sächs. Freiherrenstandes Dresdens. Wohl aus diesem Grunde finden sich eine sehr hochwertige Außen- und Innenarchitektur, mit zahlreichen Details, einer sehr soliden Bauweise sowie hochwertigen Materialien und Parkettböden.

  2. 1952 - 2017 ``Nobbe-Bau``

    Hochschul­gebäude

    Nutzung als Hochschulgebäude der Technischen Universität Dresden unter Würdigung von Friedrich Nobbe (* 1830; † 1922), Professor für organische Naturwissenschaften, Zoologie und Botanik – zum Nobbe-Bau. Untergebracht waren die Fakultät Forst-, Geo- und Hydrowissenschaften (Fachrichtung Forstwissenschaften) sowie das Institut für Waldwachs-tum und Forstliche Informatik.

  3. Familien- und Universitätsstadt Tharandt

    Villa Milkau & Remisé

    Villa Milkau wurde nach historischer Vorlage neu konzipiert und freut sich auf neue Nutzer.

    Gesamtgrundstück: 1710 qm – bestehend aus Villa & Remisé

    Grundstück Villa: ~ 1050 qm
    Grundstück Remisé: ~ 660 qm

    Wohnfläche Villa: ~ 500 qm zzgl. Dachboden und Soutterain
    Wohnfläche Remisé: ~ 250 qm zzgl. Dachboden

    Zustand: Bezugsfähig, mittlerer Sanierungsaufwand

    Ausstattu­ngen: Eiche-Parkett, Dielen, Stuck, Holzvertäfelung, Ornamentfließen

Info

Immobilie

Flächen

  • Villa Haupthaus ca. 560 qm Nutzfläche (EG+1.OG, zzgl. 200 qm Souterrain (Rh 2,55)
  • Nebenhaus (Remise) ca. 250 qm Nutzfläche (EG+1.OG+2.OG)
  • Hinweis: Etagenweise teilbar
Grundstück

  • 1710 qm
Erbaut

  • 1882 Einzel-/Kulturdenkmal
  • Denkmalschutz
  • SonderAfA – 9% Baukosten p.A.
Substanz

  • Massivbau in Sandstein (UG – 1.OG)
Zustand

  • Bezugsfähig
  • mittlerer Sanierungsaufwand
  • Nutzung bis 2016
Raumhöhen

  • Zwischen ca. 3,5 – 4,8 m
  • Souterrain Villa ca. 2,55 m
Ausstattung

  • Teils: Original Eiche-Parkett, Dielen, Stuck, Holzvertäfelung, Ornamentfließen
Anbindung

  • S-Bahn S3 Tharandt-Dresden nur 15 Min.
  • PKW: ca. 19 km, Fahrtzeit nur ca. 25 min. n. Dresden (Oper) über B173
Wirtschaft

  • Gewerbesteuerhebesatz in %: 405
  • Unternehmensfreundliche Kommunalstrukturen

Umgebung

Verkehr

  • Bahnhof: 5 Rad-min (Radstellplatz und Park+Ride am Bahnhof)
  • BAB 4: 8 km
  • B 173 Dresden – Freiberg: 4 km: 10 PKW-min bis Ortseingang Dresden
Ausbildung

  • KiTa 2 min zu Fuß
  • Grundschule 3 min zu Fuß
  • Gymnasium 3 min zu Fuß
  • Universität 15 min zu Fuß
Kultur

  • Ortsmitte 10 min zu Fuß
  • Burgruine (13. Jhr.): 10 min zu Fuß
Erholung

  • Rückseitig (Tharandter) Wald
  • Luftkurort Hartha 3 km
  • Bad Elbamare Dresden: 15 PKW-min
  • Heinz Bad Freital: 10 PKW-min
med. Versorgung

  • Klinik am Tharandter Wald (12 km)
  • HELIOS Weißeritztal-Klinik Freital (6 km)
  • Ärzte im Ortskern
  • Apotheke im Ortskern
Nahversorgung

  • Netto am Bahnhof
  • Bäcker/Fleischer/etc. im Ortskern
Tharandt

  • Familien- & Universitätststadt
  • 5383 Einwohner

Grundriss

Ideen

Lage

Wilsdruffer Str. 18
Familien- & Universitätsstadt Tharandt
Dresdnerland.de - Dresdnerland Immobilienmanagement

Unsere Leistungen

Projektentwicklung
Immobilienverwaltung
Immobilienkauf

Kontakt

* Pflichtfeld (Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.)

Immobilie bei Dresden

Eingebettet in ein naturnahes und grünes Umfeld mit historisch gewachsenen Häusern präsentiert sich diese mondäne errichtete Jugendstilvilla in feinster barocker Opulenz mit ca. 810 qm Nutzfläche als ideales Familienhaus für Naturliebhaber als auch stilvolles Zuhause für Singles & Paare.

Traumwohnungen in Dresden

Egal ob Traumwohnung oder Traumhaus, umgeben von sowohl moderner als auch wunderschöner historischer Architektur, lassen umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie Restaurants und Cafés sowie Antiquariate oder Galerien, Kunsthandwerksbetriebe das Herz höherschlagen. Lernen Sie die einzigartige Symbiose zwischen historischem Flair & modernem Lebensstil lieben.

Freizeit & Kultur in Dresden

Schon Erich Kästner schwärmte von seiner Geburtsstadt, die bis heute nichts von ihrem Charme verloren hat. Im malerischen Elbtal, auf halbem Weg zwischen Berlin und Prag gelegen, ist Dresden jedoch nicht nur Kunst- und Kulturstadt von weltweiter Bekanntheit.

Neben der ausgezeichneten vielseitigen Museums- & Kunstlandschaft ist Dresden auch eine der grünsten Städte Europas. Quer durch die Stadt schlängeln sich die idyllischen Elbwiesen und verleihen Dresden eine unverwechselbare Atmosphäre. Von vielen Stadtteilen aus schnell zu erreichen, laden sie zum Spazieren, Verweilen und Sport treiben ein. Die Sächsische Schweiz und das Elbsandsteingebirge mit seiner atemberaubenden Landschaft liegen quasi vor der Tür und begeistern Familien, Fahrradfahrer, Wanderer und Kletterbegeisterte gleichermaßen.

Infrastruktur & Verkehr

Als einer der wichtigsten Knotenpunkte im Osten Deutschlands verfügt Dresden über ein gut ausgebautes Straßen- und Schienennetz. Die S-Bahn verbindet die Stadt mit dem Umland und dem Flughafen, der nur neun Kilometer nördlich des Stadtzentrums liegt. Den Übergang über die Elbe ermöglichen neben den elf Brücken auch drei Elbfähren.

Dresden ist eine weitläufige Stadt mit verschiedensten Stadtteilen, in denen seit der Wende viele Immobilien und Wohnungen saniert wurden. Mangelte es 1989 noch an Wohnraum, haben die Immobilien-Interessenten heute auf einem günstigen Wohnungsmarkt eine große Auswahl: Villen mit Elbblick, sanierte Altbauwohnungen oder Häuser im Grünen. Hier findet jeder die passende Immobilie!

Sowohl im Zentrum, als auch den äußeren Stadtteilen gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen und Kliniken sowie eine umfangreiche Schullandschaft. Seit Jahren wird Dresden als Geburtenhaupstadt gefeiert, um das zu unterstreichen schaffte die Landeshauptstadt seit 2008 ganze 6.000 neue Kitaplätze.

Preiswerte Immobilien für Familien

Die Infrastruktur in vielen Dresdner Stadtteilen ist ausgezeichnet, und so eignen sich auch viele Immobilien, die man in Dresden kaufen kann, gut für Familien mit Kindern.

Kapitalanlage & Ferienwohnungen

Die barocke Landeshauptstadt Dresden lockt Jahr für Jahr zahlreiche Touristen in die Stadt. Viele kleinere Eigentumswohnungen werden deshalb von Kapitalanlegern erworben und als Ferienwohnungen vermietet. Wer Immobilien in Dresden kaufen möchte, hat die Auswahl zwischen nicht sanierten und sanierten Objekten.

Lage, Infrastruktur & Logistik

Für Unternehmer bietet Dresden viele Vorteile, ein Gewerbe zu mieten oder zu pachten. Das Angebot an Gewerbeimmobilien in Dresden ist groß, wobei die Leerstandsquote bei Büroflächen rückläufig ist. Zu den kostenintensivsten Gewerbeimmobilien Dresdens gehören Immobilien in den zentral gelegenen Stadtteilen Altstadt und Neustadt. Etwas günstiger sind dagegen die peripheren Lagen. Insbesondere Produktion und Lagerhallen sind hier günstig zu mieten. Gewerbeimmobilien für den Einzelhandel sind vor allem in den zentral gelegenen Einkaufszentren der Stadt interessant.

Für Unternehmen in den Bereichen Logistik und Transport sind die Gewerbegebiete im Norden aufgrund ihrer guten Anbindung an den Dresdner Flughafen gut geeignet. Hier sind vor allem große Gewerbeflächen erschlossen, die darüber hinaus über eine gute Infrastruktur verfügen.

Wirtschaftsmotor & internationaler Flair

Dresden gehört zu den am stärksten wachsenden Städten in Ostdeutschland. Die positive Entwicklung ist insbesondere auf die starke Wirtschaft vor Ort zurückzuführen. Eine Vielzahl von internationalen Unternehmen vor allem aus der Halbleiterindustrie, dem Automobilbau und der Medizin haben sich in Dresden angesiedelt und beschäftigen viele tausend Menschen.

Der wachsende Zuzug führt zu einer hohen Nachfrage nach Immobilien in Dresden, wodurch die Preise in Zukunft weiter steigen werden. Vor allem angrenzende Stadtteile an die Neustadt und Altstadt von Dresden erfahren derzeit einen großen Aufschwung.

Die Stadt gehört auch zu den wirtschaftlich stärksten Regionen in Deutschland. Begünstigt durch die Nähe zur hiesigen Technischen Universität, entwickelt sich Dresden in den Bereichen Mikroelektronik, Nano- und Biotechnologie immer mehr zu einem der führenden Zentren in Europa.